Bettina Diedrich

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Arbeitsrecht 

Bettina Diedrich

Fachgebiete

  • Arbeitsrecht, mit besonderem Schwerpunkt auf dem Kündigungsschutzrecht und der einvernehmlichen Beendigung durch Abwicklungs- und Aufhebungsverträge in Verbindung mit Abfindungszahlungen sowie Prüfung befristeter Arbeitsverträge
  • Gewerblicher Rechtsschutz, insbesondere Wettbewerbsrecht
  • Allgemeines Zivilrecht, u. a. Vertragsgestaltung und Forderungseinzug 
     

Vita 

  • geboren 1966 in Bremerhaven
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin
  • Erstes Staatsexamen in Berlin
  • Referendariat im Bezirk des Kammergerichts in Berlin mit Stationen in der Senatskanzlei Berlin (Referat Film- und Medienwirtschaft), Linklaters & Alliance (Berlin) sowie  zwei renommierten Wirtschaftsrechts-Kanzleien in Atlanta und San Francisco, USA
  • Zweites Staatsexamen am Kammergericht in Berlin
  • Zulassung als Rechtsanwältin bei der Rechtsanwaltskammer Berlin im Jahr 1998
  • Anstellung als Rechtsanwältin in einer mittelständischen Berliner Rechtsanwaltskanzlei von 1998 bis 2000
  • Gründung der Anwaltskanzlei Diedrich mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht im Jahr 2000
  • Zulassung am Kammergericht in Berlin und für alle Oberlandesgerichte im Jahr 2005
  • Dozentin für Arbeitsrecht bei der TÜV Rheinland Akademie GmbH seit 2006
  • Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung „Fachanwältin für Arbeitsrecht“ durch die Rechtsanwaltskammer Berlin im Jahr 2008
  • Partnerin der DK Rechtsanwälte Diedrich Koehn Partnerschaftsgesellschaft seit 2011